SVEN KATMANDO CHRIST author, food styling, recipe development, editorial – all about food

Southern Comfort

Cornelias Nachbar leiht uns gegen eine Gebühr seinen Van, damit wir die Gegend erkunden können. Am Anfang haben wir es mit dem Fahrrad versucht, doch die Insel ist etwa so groß wie Manhattan. Und eigentlich gibt es nur eine Straße, der Rest ist so etwas wie Feldweg. Im Süden steht die „Reynolds Mansion“, die alte Plantagenvilla, neben- an unterhält die Universität von Georgia einen Außenposten. Auf dem ehrwürdigen Tennisplatz der „Mansion“ spielen Studenten ein gemischtes Doppel, das Tempo auf dem Minicampus ist nur wenig schneller als in Hog Hammock. Hui forscht seit ein paar Monaten hier. Seine Studie über die Entstehung und Veränderung der Marschen ist wichtig für die Region Georgia, die einen Großteil der Küste zum Naturschutzgebiet erklärt hat. Er bringt uns an seinen Lieblingsplatz: den Strand, der so wild ist wie die ganze Insel. Außer ein paar Pelikanen ist niemand zu sehen. Wenn das Meer ruhig ist, tummeln sich in Sichtweite Delfine. Nach ein paar Stunden taucht ein Bewohner von Hog Hammock in der Ferne auf, er sammelt Clams und Conches, große Muscheln, die hier auf jeder Speisekarte stehen. Auf Sapelo ist es einfacher, zum Fischen oder Jagen zu gehen, als in den nächsten Supermarkt. [...]

View full publication in PDF
Sven Katmando Christ
Sven Katmando Christ
Sven Katmando Christ
Sven Katmando Christ